Blume mit Logo
Blume mit Logo
Bestattungen
Bestattungen

Baumbestattung

Friedwald © brainman – pixabay.com/de

Traditionelle Bestattungsformen auf herkömmlichen kommunalen und kirchlichen Friedhöfen entsprechen oft nicht mehr den veränderten Lebensumständen und persönlichen Vorstellungen. Viele Menschen möchten diesen engen Rahmen aus religiös-weltanschaulichen Gründen oder zum Ausdruck Ihrer besonderen Naturverbundenheit und Suche nach Stille verlassen. Unser Angebot richtet sich an Menschen, die sich von der konventionellen Bestattungsart und Verpflichtungen nicht angesprochen fühlen.

 

Die Voraussetzung für eine Baumbestattung ist wie bei der anonymen Bestattung, eine Einäscherung des Verstorbenen. Die Asche wird in einer speziell für eine solche Art der Bestattung vorgesehenen Urne, unter einem Baum, den die Angehörigen zuvor bestimmt haben, beigesetzt.

 

Eine Baumbestattung findet nicht auf einem kommunalen Friedhof, sondern in speziell dafür ausgewählten Waldgebieten (Friedwald) in Deutschland statt. Bei der Beisetzung besteht die Möglichkeit, einen Pfarrer oder Redner für eine Trauerzeremonie hinzuzuziehen.



24 Stunden für Sie erreichbar

Wir sind Tag und Nacht für Sie erreichbar, auch an Sonn- und Feiertagen:

 

Tel.: +49 5324 2288

  

E-Mail:
info@bause-bestattungen.de

 

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

Wir sind Mitglied im

Landesfachverband Bestattungsgewerbe Niedersachsen e.V.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bause Bestattungen